Ernährungsbildung auf Augenhöhe

Über uns

Profil der Gründerin: Margarete Nowag (rechtes Bild)

Diplom Oecotrophologin, Systemisch-integrative Ernährungstherapeutin und Hauswirtschafterin

Es war immer mein Traum, einen Ort des Miteinanders zu schaffen: Raum für Austausch, Diskussion, Reflektion, Weiterbildung.

Seit rund 25 Jahren beschäftige ich mich mit Ernährungsfragen – normalerweise immer dann, wenn „es nicht ganz rund läuft“ – besonders oft in kompexen Fällen.

Meine Erfahrung zeigt, dass Ernährungswissen und eine entsprechende Verhaltensänderung nur dann verankert werden kann, wenn die Ansprache stimmt. Mein Anspruch an die Inhalte der Seminare und Kurse ist, den Bedürfnissen der Teilnehmer gerecht zu werden. Respekt und Neugierde zeichnet meine Arbeit gegenüber jedem Einzelnen aus: In seiner Ess-Biografie, in der Ernährungserziehung, in den sozialen Systemen und in den Vorlieben.

Ich bin in leichter Sprache fortgebildet und biete auch Menschen mit Behinderung oder Lerneinschränkung eine Beratung und Fortbildung auf Augenhöhe an – als inklusives oder exklusives Seminar.

Als Fachfortbildung oder Coaching für meine KollegInnen und MitarbeiterInnen verschiedener Institutionen biete ich meine Expertise für Ihre tägliche Arbeit an.

Profil Agnes Fröhlich

 

B.Sc. Oecotrophologin, zertifizierte Ernährungsberaterin/DGE

 

Mit dem Beginn meiner Berufstätigkeit als Oecotrophologin erfülle ich mir den Wunsch, Menschen mit ernährungsbedingten Problemen beratend zur Seite zu stehen.

 

Von Ernährungswissen bis hin zur Umsetzung der erarbeiteten Kompetenzen im Alltag – ich berücksichtige in jeder Beratung die individuellen Bedürfnisse der Menschen und hole sie dort ab, wo sie stehen. Mit Angeboten wie Kochkursen möchte ich neben praktischen Fertigkeiten vermitteln,  dass die Elemente „Kochen und Essen“ ein schönes Erlebnis sein können.

 

Bereits in meiner Jugend habe ich im familienunterstützenden Dienst oder bei Freizeitaktivitäten Menschen mit Behinderung begleitet – etwas ganz Selbstverständliches für mich. Meine Erfahrungen zeigten mir, dass insbesondere im Bereich der Ernährung die inklusiven Gedanken fehlten. Daher setze mich dafür ein, jedem Menschen einen Zugang zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung zu verschaffen.

 

Gemeinsam mit meiner Chefin, Margarete Nowag, kann ich seit 2016 nun auch beruflich mit Beratungen, Präventionskursen und Kochevents in leichter Sprache einen Beitrag für eine inklusive Gesellschaft leisten.

 

 

 

 

 

 

 

Impressum   Datenschutzerklärung